Start ETFs im Fokus Südostasien wächst zusammen

Südostasien wächst zusammen

1003
Südostasien wächst zusammen
Vietnam, Indonesien und Thailand wollen noch enger zusammenarbeiten. Das Potenzial ist groß.

In Südostasien spielt die Musik. Bereits seit Jahren zeigen Länder wie Thailand, Vietnam oder Indonesien ein robustes Wachstum. Kürzlich unterzeichneten die drei Länder einen Wirtschaftspakt. Ziel sei die bessere Zusammenarbeit der drei größten Volkswirtschaften der Asean Economic Community (AEC). Die wachsende Integration in Südostasien solle noch enger fortgesetzt werden, ließen die drei Länder nach Bekanntgabe der Kooperation verlauten. Neben der effizienteren Nutzung von Rohstoffen aus Indonesien, soll auch der Austausch von Wissen und Fachkräften intensiviert werden, schreibt die Bangkok Post.

Indonesien als Zugpferd für die Region Südostasien

Indonesien, Vietnam und Thailand haben gemeinsam mehr als 500 Millionen Einwohner und gelten als wachstumsstark. Zahlreiche Industrien arbeiten in Südostasien arbeitsteilig – so kann jede Volkswirtschaft ihre Stärken optimal einbringen. Doch auch der Dienstleistungssektor verspricht Wachstum. So sollen bis zu fünfzehn Prozent der 200 Millionen Einwohner Indonesiens eine hohe Kaufkraft besitzen – Tendenz steigend. Wirtschaftskooperationen sorgen dafür, dass sich die Industrien der jeweiligen Länder noch besser aufeinander abstimmen können. Auch der Verbund Südostasiatischer Nationen (ASEAN) hat das Ziel, Handelshemmnisse abzubauen.

Viele Möglichkeiten für ETF-Investoren

ETF-Investoren können auf vielfältige Weise in die Länder Südostasiens investieren. Der db x-trackers MSCI Indonesia (WKN: DBX0EU) bot im laufenden Jahr bisland eine Rendite von 9,5 Prozent und kostet 0,65% jährlich. Der ETF ist insgesamt 94 Millionen Euro schwer. Wer statt auf Indonesien lieber auf Thailand setzen möchte, kann sich den Lyxor Thailand SET 50 (WKN: LYX0MD) genauer ansehen. Mit einer Rendite von 15,2 Prozent und einer Gesamtkostenquote von 0,45 Prozent schnitt der ETF sogar noch etwas besser ab.

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Geldanlage am anderen Ende der Welt und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Asien-ETFs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

db x-trackers MSCI Indonesia Index UCITS ETF

Kurs

13,33 €

Kosten (TER)0,65 %
Fondsvolumen135,71 Mio. €
Indexabbildungsynthetisch
1 Monat-0,09 %
Lfd. Jahr+3,35 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

LYXOR THAILAND (SET50 NET TR) UCITS ETF

Kurs

191,67 €

Kosten (TER)0,45 %
Fondsvolumen12,31 Mio. €
Indexabbildungsynthetisch
1 Monat-2,31 %
Lfd. Jahr+11,36 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche