Start ETFs im Fokus Thailand startet 2016 durch

Thailand startet 2016 durch

92
Thailand hat gut Aussichten auf einen Aufschwung
Nach einem Seuchenjahr geht es für Thailands Aktien 2016 nach oben. Ein ETF profitiert.

Thailand ist für viele Deutsche in erster Linie ein Urlaubsziel. Doch dass sich im Land des Lächelns auch Investments lohnen können, haben die vergangenen Jahre eindrucksvoll gezeigt. Das Wachstum in Thailand war während der vergangenen Jahre beeindruckend. Auch im Land selbst sieht man die Aufbruchstimmung: Große Maschinenparks zeugen von einer gesteigerten Bauaktivität und das anziehende Preisniveau deutet ebenfalls eine Entwicklung an. Thailand trägt vor allem zum produzierenden Gewerbe in Asien bei und liefert auch viele Vorerzeugnisse nach China. Die Festplatten-Industrie rund um Bangkok ist weltweit bekannt.

Thailand plant Wahlen

Doch neben den positiven Aspekten gab es zuletzt auch belastende Faktoren. Seit Jahren regiert in Bangkok eine Militärregierung. Auch setzten Anschläge dem Tourismus immer mehr zu. Thailand schafft es nicht, die muslimische Minderheit im Süden des Landes zu integrieren. Aus vereinzelten Scharmützeln in der südlichen Grenzregion ist eine abstrakte Terrorgefahr geworden, die auch Bangkok erreicht hat. Immerhin kündigte die Regierung zuletzt an, im kommenden Jahr Wahlen abhalten zu wollen. Auch steht es um die Wirtschaft nicht schlecht.

Mehr als 5 Prozent im laufenden Jahr

Im laufenden Jahr gehört Thailand mit den zu den erfolgreichsten Aktienmärkten. Der db x-trackers MSCI Thailand Index UCITS ETF (WKN: DBX0GY) legte 2016 bereits um 5,3 Prozent zu. Damit schütteln thailändische Unternehmen auch das Seuchenjahr 2015 ab, in dem es für Thailands Aktienmarkt um 15,3 Prozent nach unten ging. Der MSCI Thailand bildet 29 der größten und liquidesten Werte des Landes ab. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,5 Prozent.

Jetzt für den wöchentlichen ETF-Newsletter anmelden

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.