Start ETFs im Fokus Wasser-ETF: Lebenselexier wird zum kostbaren Gut

Wasser-ETF: Lebenselexier wird zum kostbaren Gut

1923
Wasser-ETF: Lebenselexier wird zum kostbaren Gut

Es müssen nicht immer Autobauer oder Rohstoffkonzerne sein. Unternehmen, die Wasser reinigen und effizient nutzbar machen, schaffen Mehrwert. Investieren können Sie z.B. mit einem Wasser-ETF.

Wasser-ETF mit solider Rendite

Wasser ist der Schlüssel zum Leben. Doch mit steigender Weltbevölkerung und wachsender Umweltbelastung wird dieses Lebenselexier zum kostbaren Gut. Findige Unternehmen entwickeln daher seit Jahren Methoden, um Wasser entweder zu filtern oder Wasser direkt aus der Luft gewinnen zu können. Erst kürzlich machte ein Verfahren von sich reden, das mit einem selbst entwickelten Gerät zur Wassergewinnung täglich 37 Liter „aus dem Nichts“ schaffen kann – für abgelegene Regionen ein Segen.

Doch auch unabhängig von der Bedeutung von Wasser als Nahrungsmittel spielt das kühle Nass eine große Rolle. Ob im Bereich der Wasserkraft oder in der Industrie – Wasser gewinnt weltweit an Bedeutung und spielt vor allem als regenerativer Energieträger eine bedeutende Rolle.

Wasser: In effizientere Nutzung investieren

Aus diesen Gründen haben sich während der vergangenen Jahre zahlreiche Unternehmen rund um das Thema Wasser positioniert. In einer Zeit, in der sogar Kriege um Wasservorkommen vorausgesagt werden, erscheint es sinnvoll, das kostbare Gut mittels moderner Technologie effizienter nutzbar zu machen. Der World-Water-Index bildet 20 Unternehmen ab, die rund um das Thema Wasser Geschäfte machen.

Großer Zuspruch für Lyxor-Wasser-ETF

Der Lycor World Water ETF (WKN: LYX0CA) bildet diesen Index so genau als möglich ab und hat im laufenden Jahr eine Rendite von rund 8 Prozent erreicht. Erträge werden laufend ausgeschüttet. Mit dabei sind Titel aus den Branchen Industrie (59,5%), Versorger (36,5%) und Nicht-Basiskonsumgüter (3,2%). Die größten Unternehmen im Index sind American Water Works (10,45%), Geberit (9,76%) und Masci (8,4%). Insgesamt sind 429 Millionen Euro in den ETF investiert. Die Gesamtkostenquote liegt bei 0,6 Prozent.

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Wasser-Investments: Hohe Rendite mit dem kühlen Nass und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Rohstoff-ETCs.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

LYXOR WORLD WATER UCITS ETF

Kurs

36,41 €

Kosten (TER)0,60 %
Fondsvolumen605,93 Mio. €
Indexabbildungsynthetisch
1 Monat+0,18 %
Lfd. Jahr+7,65 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche