Start Finanz-Blogs Garantien kosten Geld

Garantien kosten Geld

496
Sparschwein samt Haus
In Zeiten der Niedrigzinsen verteuern sich gerade Vorsorgeprodukte

Garantien versprechen Anlegern Sicherheit. Die ist insbesondere gefragt, wenn es um Produkte für private Altersvorsorge geht. Dabei stehen nach wie vor Riesterverträge und die „klassische“ Lebensversichung hoch im Kurs. Was in diesem Zusammenhang häufig übersehen wird, Sicherheit kostet auch.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel:

Egal ob Riestervertrag oder Lebensversichung: Garantien kosten Geld

TEILEN
Vorheriger ArtikelMit Faktor-ETFs Portfolio-Renditen verbessern und Risiken reduzieren
Nächster ArtikelTech-ETF bündelt Apple, Alphabet und Co.
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.