Verantwortungsvolles Investieren findet mehr und mehr Zulauf.
Verantwortungsvolles Investieren findet mehr und mehr Zulauf.

Der Spezialist für die Vermögensanlage mit Fonds und ETFs finvesto ( Zum Testbericht) nimmt sich dem Thema der nachhaltigen Geldanlage an. Anleger können damit unkompliziert in Bereiche mit besonderem Fokus auf Ethik und Umweltorientierung investieren.

Geldanlage soll einzig und alleine einem Ziel dienen: Renditemaximierung. Diese Prämisse gilt nicht mehr. Anleger sind in zunehmender Zahl auf der Suche nach ethischen Anlagemöglichkeiten. Es besteht der Wunsch neben ökonomischen Interessen auch gesellschaftliche und soziale Aspekte in die jeweilige Investmentstrategie miteinfließen zu lassen. Der diese Aspekte zusammenfassende Begriff der „Nachhaltigkeit“, ist in drei Säulen zu unterteilen: Umwelt (Environment), Soziales (Social), sowie gute Unternehmensführung (Governance). Zusammengefasst bezeichnen diese die ESG-Kriterien, und finden in den nachhaltigen Anlagestrategien von finvesto ( Zum Testbericht) (Link: https://www.finvesto.de/sparen-anlegen/nachhaltige-geldanlage/) Berücksichtigung.

Einfache Auswahl der gewünschten nachhaltigen ETFs

finvesto bietet im Rahmen einer Suchfunktion, die Möglichkeit präzise diejenigen ETFs herauszufiltern, welche die für den Anleger gewünschten Ethik- und Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Hierbei kann zwischen bis zu sieben Kriterien gewählt werden. Diese sind: Freiheit von Atomenergie, Gentechnik, Tierversuchen sowie Rüstung. Weitere Kriterien sind eine hohe Umweltorientierung, etwa Investitionen in erneuerbare Energien, sowie die Anerkennung der Global Compact Prinzipien der Vereinten Nationen. ETFs und Fonds, welche die vom Anleger gewünschten Kriterien nicht erfüllen, können somit auf einfache Weise als potenzieller Investmentcase ausgeschlossen werden. Die nachhaltigen Indexkonzepte von finvesto erfüllen genau die vom Anleger gewünschten Ethik- und Nachhaltigkeitskriterien – natürlich ohne die Renditekomponente zu vernachlässigen.

Kurzbeschreibung nachhaltige ETFs

Als Beispiel für zwei nachhaltige ETFs sind der Dow Jones Sustainability Eurozone Index sowie der S&P Global Water Index zu nennen. Der erste Index misst die Wertentwicklung von Unternehmen der Eurozone, die gemäß langfristigen, umweltbezogenen und sozialen Kriterien als führend ermittelt wurden. Ausgeschlossen sind hierbei Unternehmen, die Erträge aus Alkohol, Tabak, Glücksspiel, Rüstung sowie Feuerwaffen und/oder Erwachsenenunterhaltung erzielen. Der zweite ETF misst die Wertentwicklung von 50 der größten börsengehandelten Unternehmen mit zumindest Teilgeschäftsbereichen in der Wasserbranche, die bestimmte Anforderungen erfüllen.

Aktion: ETFs ohne Transaktionsentgelt

Neben den beiden erläuterten ETFs umfasst die ETF-Aktion von finvesto eine breite ETF Palette. Das Aktionsangebot beinhaltet ETFs von Comstage, iShares, Xtrackers sowie Lyxor. Dabei werden die beliebtesten Indizes wie MSCI World, Dax, MDax oder S&P 500 abgedeckt. Auch enthalten sind Indizes auf aktuelle Trendthemen (z. B. Nachhaltigkeit, Automation & Robotics oder Aging Population) sowie Rentenindizes für konservative- und Strategie-ETFs für extrem risikofreudige Anleger. Die in der Aktion von finvesto enthaltenen ETFs bieten somit für unterschiedlichste Anlagebedürfnisse die passende Lösung.

Die finvesto Aktion läuft noch bis 30. April 2019. Bis dahin werden alle Käufe, Sparplanraten und VL-Zahlungen vollständig vom ETF-Transaktionsentgelt befreit.

Hier finden Sie alle Aktions-ETFs im Überblick: www.finvesto.de/etf-aktion

finvesto: der leistungsstarke Partner für die Vermögensanlage

Das entscheidende Kriterium für Anleger bei der Auswahl der depotführenden Stelle ist zumeist der Kostenfaktor. Hier bietet finvesto günstige Abwicklungsmöglichkeiten bei gutem Service, komplettiert durch ein kompetentes Anlageberatungsteam. Egal ob Sie ein großes Vermögen anlegen möchten, intensiv handeln, regelmäßig sparen oder gerade anfangen Ihr Vermögen aufzubauen, im finvesto Depot können Sie vielfältige Funktionen für Ihre Geldanlage in ETFs finden.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.