Start Finanznews Investitionschancen im Gesundheitswesen

Investitionschancen im Gesundheitswesen

270
gesundheitsbrancheetf

Demografie und Gesundheit werden in Zukunft wichtige Eckpfeiler der Wirtschaft. Unternehmen, die ihre Politik an den langfristigen Mega-Trends orientieren, bieten beste Chancen für eine erfolgreiche Investition.

Zum Beispiel Fresenius Medical Care. Das Unternehmen ist weltweit ein führender Anbieter von

Adam Golombek 

Adam Golombek

Giesbrecht & Golombek
VermögensManagement
GmbH

 

Produkten und Dienstleistungen rund um die Dialyse. In eigenen Dialysekliniken werden Patienten betreut, in über 40 Produktionsstätten weltweit Dialysegeräte hergestellt. Ziel ist es, die Position als weltweit führender Anbieter von Dialysetherapien und -produkten höchster Qualität beizubehalten und nachhaltige sowie profitabel zu wachsen.

Oder nehmen wir Novo Nordisk, ebenfalls ein international tätiges und forschendes Unternehmen der Gesundheitsbranche mit Hauptsitz in Dänemark und durch seine Innovationen seit über 90 Jahren führend in der Diabetesversorgung. Das Unternehmen hält außerdem führende Positionen in den Gebieten Blutgerinnung (Hämostase), Wachstumshormon- sowie Hormonersatztherapie. Es ist Geschäftsprinzip, bei allen Entscheidungen sowohl wirtschaftliche, als auch soziale und ökologische Aspekte zu berücksichtigen.

Der Megatrend Gesundheit lässt sich allerdings nicht nur in Einzelaktien abbilden. Eine Vielzahl hochwertiger Investmentfonds hat sich auf dieses Themenfeld konzentriert und bietet damit Anlegern im Vermögenaufbau bereits die Möglichkeit, mit kleinen Beträgen und breiter Streuung in dieses Segment zu investieren.

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.