Mithilfe betrieblicher Altersvorsorge (bAV) sorgenfrei im Alter.
Mithilfe betrieblicher Altersvorsorge (bAV) sorgenfrei im Alter.

Der Robo-Advisor fintego ( Zum Testbericht) von ebase baut sein Portfolio weiter aus.  Dieser ist nun auch für die betriebliche Altersvorsorge (bAV) nutzbar: Was macht ihn für Unternehmen interessant?

Mit Hinblick auf den demographischen Wandel und die immer unsicherer werdenden staatlichen Rentenansprüche, ergibt sich die Notwendigkeit, neben der staatlichen Altersvorsorge privat vorzusorgen. Hierbei ist die betriebliche Altersvorsorge ein wichtiger und unverzichtbarer Baustein. Um diesen Sorgen Rechnung zu tragen, entwickelte ebase den digitalen Vermögensverwalter fintego ( Zum Testbericht) weiter. Dieser ist nun neben der Anlage von Privat-oder Betriebsvermögen auch für die betriebliche Altersvorsorge (bAV) nutzbar.

Chancen für Arbeitgeber

Neben den offensichtlichen Vorteilen für Arbeitnehmer, wie beispielsweise die Ergänzung der staatlichen Rentenansprüche, die Diversifikation der Geldanlage oder den höheren Renditechancen durch Anlage am Kapitalmarkt, bieten sich auch erhebliche Vorteile für Arbeitgeber.

Unternehmen mit Angeboten im Bereich der betriebliche Altersvorsorge verschaffen sich erhebliche Wettbewerbsvorteile im Recruiting von qualifizierten Fach- sowie Führungskräften. Dabei auf ein innovatives Produkt wie einen Robo-Advisor zu setzten, kann die Attraktivität des Angebots noch einmal steigern und zu einem Anstieg der Mitarbeiterbindung führen. Diese moderne Vorsorgekonzepte werden für Arbeitnehmer immer wichtiger, und gelten mittlerweile als mitentscheidendes Kriterium bei Auswahl oder Wechsel der Arbeitsstelle.

Einfache Handhabung für Sie als Arbeitgeber

fintego besticht durch seine einfache Handhabung für Unternehmen. So ist nicht nur ein einzelner Depotvertrag pro Unternehmen ausreichend, auch kann der Arbeitgeber beliebig viele Mitarbeiterdepots über eine elektronische Schnittstelle automatisch eröffnen sowie verwalten. Um auch dem Sicherheitsbedürfnissen nachzukommen, besteht ein Insolvenzschutz mittels Einzelverpfändung der Mitarbeiterdepots. Ebenfalls große Vorteile bietet der Robo-Advisor aus Buchhalterischer Sicht, so wird das Unternehmensspezifische Reporting für Steuer bzw. Handelsbilanz erheblich vereinfacht.

Flexible Anlagestrategien ganz nach Ihren Bedürfnissen

Bei fintego müssen sie ihre ETFs im Depot nicht selbst auswählen, Sie investieren ganz einfach in standardisierte ETF-Portfolios, welchen fünf unterschiedliche Anlagestrategien zugrunde liegen. Diese Anlagestrategien unterscheiden sich insbesondere durch die Höhe ihrer Aktienquote. Sie bleiben mit dem „fintego Managed bAV Depot“ immer flexibel. Wenn sich Mitarbeiterstruktur oder Marktgegebenheiten ändert, wird ihre Anlagestrategien angepasst. Ein gutes Beispiel für eine flexible Anlagestruktur ist, das sogenannte Lebenszyklus-Modell. Hier wird die Anlagestrategie anhängig vom Alter des Mitarbeiters automatisch gewechselt. Dies erfolgt mit einem zurückfahren der Aktienquote. Wobei eine Altersprüfung automatisch zu zwei Terminen im Jahr erfolgt, um eine potenzielle Umschichtung einzuleiten. Der Robo-Advisor fintego überprüft als professioneller Vermögensverwalter täglich Ihr Depot, nimmt bei Bedarf Änderungen vor und stellt Ihnen vierteljährig Reports Ihre Performance zur Verfügung.

Mit dem Angebot der Nutzung des Robo-Advisors fintego auch für die betrieblichen Altersvorsorge (bAV) verbindet ebase das Beste aus zwei Welten – hohe bAV-Kompetenz und langjährige Expertise in erfolgreicher digitaler Geldanlage. Mehr über die Nutzung des Robo-Advisor fintego für die betrieblichen Altersvorsorge (bAV) erfahren Sie auf: http://unternehmen.fintego.de/bav

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.