Start Finanznews Steuerfreie Versicherung für Ihr Vermögen

Steuerfreie Versicherung für Ihr Vermögen

93
gold1etf

Der Goldpreis ist in den vergangenen zwei Jahren teils stark unter Druck geraten. Gleichwohl gehört das Edelmetall unserer Meinung nach in jedes gut diversifizierte Portfolio.

Zudem bestehen gute Chancen, dass der Goldpreis sein Tief hinter sich hat. Wer jetzt Gold kauft, kann später die Gewinne steuerfrei kassieren.

markussteinbeis 
Markus Steinbeis 

Gold ist eine unbestechliche Währung. Die Notenbanken haben keinen Zugriff auf diese Währung, da sie das Edelmetall nicht nach Gutdünken vermehren können. Das macht physisches Gold zur einzigen wirksamen Absicherung gegen Währungskrisen oder Krisen des Finanzsystems und somit zu einer strategischen Anlageklasse. Zudem schützt es das Vermögen gegen starke Inflation beziehungsweise negative Realzinsen.

Unserer Meinung nach sind die fundamentalen Faktoren, die für Gold sprechen, intakt. So verfolgen die Notenbanken weltweit weiterhin eine extrem expansive Geldpolitik mit sehr niedrigen Zinsen und unkonventionellen Maßnahmen wie dem massenhaften Aufkauf von Staatsanleihen. Gleichwohl setzt sich der im Jahr 2011 begonnene Trend fort, dass Notenbanken Gold kaufen. Wie sollte es auch anders sein in einer Welt, in der vorrangig angloamerikanische Notenbanken sowie die Bank of Japan die Kapitalmärkte mit Geld fluten, um ihre Währungen abzuwerten, damit ihre Schuldenberge sie nicht erdrücken! Vor diesem Abwertungswettlauf müssen andere Notenbanken ihre Staaten schützen – und sie tun das durch den Kauf der einzigen Währung, den keiner ihrer Kollegen in New York oder London beeinflussen kann: Gold.

Nicht zuletzt haben die Goldminen, die als Marktteilnehmer Goldverkäufe über die Terminbörsen absichern können, so wenige Short-Positionen wie zuletzt vor einem Jahrzehnt. Das bedeutet: Sie sehen derzeit so wenig Bedarf, den Preis für ihre Goldproduktion im Voraus abzusichern, wie zuletzt beim Beginn des großen Bullenmarktes in Gold. Auch dies spricht für ein nahes Ende des Preisverfalls.

1
2
TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.