Geldanlage-Experte Jakob Penndorf im Interview.
Geldanlage-Experte Jakob Penndorf im Interview.

Guidants PRObusiness ist die Geschäftskundenlösung von Guidants und richtet sich an professionelle Wertpapierhändler, Vermögensverwalter und Finanzberater. Im Interview berichtet Projektleiter Jakob Penndorf über Lösungen und Anwendungsbeispiele professioneller Nutzer von Guidants.

Herr Penndorf, warum gibt es eine Geschäftskundenlösung von Guidants?

Guidants PRObusiness ist auf direkte Nachfrage von Guidants-Nutzern in Banken und anderen Finanzunternehmen entstanden. Ursprünglich begann es mit einer Gruppe Vermögensverwalter, die Guidants bereits über eine PRO-Mitgliedschaft verwendeten und dann ihre Geschäftsleitung davon überzeugt haben Guidants für die ganze Firma einzuführen.

Was hat die Kollegen veranlasst Guidants auch im Geschäftsalltag einzusetzen?

Nun, ich kenne natürlich nicht alle Beweggründe, aber mit Guidants PRObusiness kommen wir oft ins Gespräch bei Unternehmen, die ihre aktuellen Strukturen und damit verbunden auch ihre IT-Konzepte einer Prüfung unterziehen. Oft wird dann festgestellt, dass man viel zu viel Geld für etwas ausgibt, was man in Summe eigentlich nicht braucht. Hier können wir mit Guidants PRObusiness eine preisliche attraktive und funktional vergleichbare Alternative anbieten.

Welche Vorteile haben Firmenkunden mit Guidants PRObusiness?

PRObusiness-Nutzer erhalten ein Guidants All-Inclusive-Paket mit allen Leistungsstufen, die in der Plattform darstellbar sind. Zusätzlich gibt es noch Spezifikationen, die für Geschäftskunden wichtig sind. Als Erstes sind da administrative Anforderungen im Vertrags- und Abrechnungsmanagement zu nennen. Auch regulatorische oder lizenzrechtliche Sachverhalte können wir mit Guidants PRObusiness erfüllen. Spannend wird es, wenn Guidants auf die jeweils individuellen Geschäftsprozesse trifft. Diese sind von Kunde zu Kunde höchst unterschiedlich.

Wie sehen Lösungen speziell für Finanzberater und Vermögensverwalter aus?

Das kann ein unternehmensspezifischer Guidants-Desktop sein, auf dem die Berater beispielsweise die aktuelle Empfehlungsliste ihres Portfolio-Managements einsehen können, zu den dort gelisteten Finanzinstrumenten weitere Informationen (Stammdaten, Charts, Nachrichten) abrufen und sich mit Kolleginnen und Kollegen via Chat austauschen. Aber auch in der kreativen Gestaltung von Guidants Desktops haben mich unsere PRObusiness-Kunden schon häufig ins Staunen gebracht.

Wie sieht denn ein typischer Guidants-PRObusiness-Desktop aus?

Das hängt natürlich von Fall zu Fall des Geschäftsmodells ab. Guidants ist eine personalisierbare Investment- und Analyseplattform und diese beiden Einsatzfelder sehe ich auch bei den professionellen Nutzern im Alltag. In der Vermögensverwaltung und Anlageberatung werden stark Wertpapierlisten, individualisierte Heatmaps und das Depot-Widget genutzt. Viele Berater überwachen so ihre Kundenbestände und sehen auf einen Blick, wie die Performance ihrer Anlagevorschläge sich gerade in Echtzeit entwickelt. Gegenüber klassischen Portfolio-Management-Systemen ist das ein deutlicher Mehrwert. Im Analysebereich haben wir viele Anwender, die die Märkte auf Basis von technischen oder fundamentalen Informationen durchleuchten, z.B. mit Hilfe des Screener-Widgets. Der Wertpapierhandel hingegen nutzt stark die Breite unserer Kursquellen wie die Bankenindikationen für Auslandswerte oder XETRA-Kurse. Auch Nachrichten, die Guidants-News oder der dpa-AFX ProFeed, kommen zum Einsatz.

Was können PRObusiness-Kunden von Guidants darüber hinaus erwarten?

Im Rahmen von Guidants PRObusiness nehmen wir Individualisierungen für unsere Kunden vor, um Arbeitsschritte zu erleichtern oder hauseigene Produkte aufzunehmen. Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit mit den PRObusiness-Nutzern immer ein fortlaufendes Gespräch. Wir hören uns Wünsche ganz genau an und entwickeln Guidants entsprechend der Nutzer-Feedbacks weiter, vor allem wenn wir glauben, dass auch andere Nutzer davon partizipieren. Um ein Beispiel zu nennen: In einem Pilotprojekt mit einem Vermögensverwalter haben wir das Rebalancing-Tool entwickelt, das nun exklusiv allen PRObusiness-Nutzern zur Verfügung steht.

Was ist Ihrer Meinung nach der Hauptgrund, warum sich Geschäftskunden für Guidants PRObusiness entscheiden?

Ich denke, dass wir auf zwei Ebenen mit Guidants überzeugen. Einmal ist da der im Marktvergleich durchaus kompetitive Preis ab 60,00 Euro im Monat, mit einem unschlagbaren Inklusivpaket aus Nachrichten, Realtime-Kursen, Fundamentaldaten und Kurshistorien.

Natürlich ist Guidants auch technologisch mit der Cloud- und Applösung auf dem neuesten Stand, aber das ist meiner Meinung nach heute selbstverständlich. Neben der IT-Kompetenz sind es oft die „Soft Skills“ der BörseGo AG, die den Funken überspringen lassen. Als mittelständisches Unternehmen aus München können wir eine transparente und agile Lösung anbieten, die genauso beweglich wie das Geschäft unserer Kunden bleibt.

 

Weitere Informationen zu Guidants PRObusiness und einen kostenlosen Testzugang erhalten Sie unter https://www.guidants.com/pro-business.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.