Start Interview Unsere Edelmetalle werden in Deutschland gelagert

Unsere Edelmetalle werden in Deutschland gelagert

88
oender ciftci

Anfang April startete Ophirum ETP mit vier physischen Rohstoff-ETPs. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer Önder Ciftci besprechen wir die Hintergründe zu den neuen Produkten.

 
 Önder Ciftci
 Geschäftsführer
 Ophirum ETP

Herr Ciftci, warum kommen Sie gerade jetzt mit Ihren Rohstoffprodukten. Gibt es mit Xetra-Gold und Euwax-Gold und den anderen ETPs nicht schon genug Möglichkeiten in Edelmetalle zu investieren? Worin unterscheiden sich Ihre ETPs.

Die Ophirum ETP Produkte beziehen sich eben nicht nur auf Gold, sondern es werden auch die drei anderen wichtigen Edelmetalle angeboten. Wenn man sich insbesondere diese anschaut, wird man schnell verstehen, dass die Produkte ein Alleinstellungsmerkmal besitzen. Es die ersten und bisher auch einzigen ETCs auf Weißmetalle die ausschließlich in Deutschland gehandelt und was noch viel wichtiger ist auch gelagert werden. Das heißt Investoren können sich sicher sein, dass die Metalle die als Sicherheiten für ihre ETC-Wertpapiere dienen nicht irgendwo in London oder New York gelagert sind.

Bei Ihrem Angebot kooperieren Sie mit der Baader Bank. Welche Rolle spielt dabei das Bankhaus?

Bei der Ophirum ETP haben sich zwei Marktführer zusammengeschlossen, um Anlegern eine echte Ergänzung zu den bestehenden Produkten am Markt anzubieten. Dabei wird die Baader Bank die gewohnt hohe Qualität im Market Making der Produkte gewährleisten. Als Market Maker ist sie für die tägliche börsliche und außerbörsliche Preisfindung der Ophirum ETP Produkte verantwortlich.

Wie sehen Sie derzeit die Nachfrage nach Edelmetallen? Und für welche Anlagergruppe sind Ihre ETPs geeignet.

Die Nachfrage nach Edelmetallen ist nach wir vor ungebrochen hoch, wobei man als Maßstab nicht das letzte Jahr nehmen darf. Mit unseren neuen ETPs bieten wir eine Antwort auf das gestiegene Sicherheitsbedürfnis deutscher Anleger. Die physische Hinterlegung alleine reicht vielen nicht mehr aus. Vielfach besteht auch der Wunsch, die hinterlegten Sicherheiten in Deutschland und nach deutschem Recht gelagert zu wissen. All das darf allerdings auch nicht mit erhöhten Kosten überfrachtet sein. Unsere ETPs sind für alle Anleger geeignet, die keine Kompromisse bei der Geldanlage eingehen möchten.

Weitere Informationen finden Sie auf www.ophirum-etp.de.

TEILEN
Vorheriger ArtikelAb Mai könnte die Hausse beim DAX abkühlen
Nächster ArtikelETF-Securities ETP-Wochenbericht KW16/2014
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.