Start Interview EUWAX Gold: Zu einhundert Prozent mit Gold hinterlegt

EUWAX Gold: Zu einhundert Prozent mit Gold hinterlegt

2547
EUWAX Gold: Zu einhundert Prozent mit Gold hinterlegt

Die Börse Stuttgart erweiterte mit EUWAX Gold das Produktangebot für Goldanleger. Das EXtra-Magazin sprach mit Rupertus Rothenhäuser, Leiter Sales Marketing Börse Stuttgart, über Details dieser Produktinnovation.

Bereits seit Ende 2007 können Anleger in Xetra-Gold investieren. Was veranlasste Sie nun, ebenfalls einen physisch hinterlegten Exchange Traded Commodity (ETC) unter dem Namen EUWAX-Gold aufzulegen?

Wir beobachten den Markt für physisch hinterlegte Rohstoffprodukte seit geraumer Zeit, jedoch wollten wir mit einer echten Innovation auf den Markt kommen. EUWAX Gold ist das erste börslich handelbare ETC, das sich auf einen Goldbarren bezieht. Mit der Börse Stuttgart Securities GmbH betritt also eine neue Emittentin von ETCs den Finanzmarkt. Hinzu kommt, dass die aktuelle Geldpolitik der Notenbanken durchaus die Hoffnung nährt, dass sich der Goldpreis in den kommenden Monaten und Jahren vorteilhaft entwickeln wird.

Gibt es Unterschiede zu Xetra-Gold und wenn ja, welche?

Wir vergleichen unser Produkt nicht mit anderen ETCs. EUWAX Gold hat seine bestechenden Merkmale in den Bereichen Handelbarkeit, Kosten und Auslieferung. Unser Produkt bezieht sich auf einen 100g Barren Gold. Durch den Erwerb des ETCs sind alle Kosten für Lagerung/Verwahrung sowie Ausübung bezahlt. Es entstehen dem Anleger seitens des Emittenten keinerlei zusätzliche Kosten. Jeder Erwerb seitens der Anleger wird unsererseits mit der entsprechenden Menge Gold zu 100% physisch hinterlegt.

Könnten Sie uns bitte die Funktionsweise von EUWAX Gold erläutern. Was gibt es dabei zu beachten?

EUWAX Gold (WKN: EWG0LD) ist ein von der Boerse Stuttgart Securities GmbH emittiertes Exchange Traded Commodity (ETC). Das Wertpapier in Form einer unbefristeten Inhaberschuldverschreibung ist zu 100 Prozent mit Gold unterlegt und verbrieft einen Anspruch auf physische Lieferung des Goldes in Form von Kleinbarren. Für den Kauf und Verkauf von EUWAX Gold fallen lediglich die börsenüblichen Transaktionskosten an, die von der jeweils depotführenden Bank berechnet werden. Das ETC notiert börsentäglich von 8:00-20:00 Uhr in EUR pro Gramm eines 100g Goldbarren. Anleger benötigen folglich 100 ETCs, um einen 100g Goldbarren durch Ausübung beziehen zu können. Dieser Goldbarren wird dem Anleger dann kostenfrei nach Hause ausgeliefert. Wertpapieraufträge in EUWAX Gold erteilt der Anleger über seine depotführende Hausbank. Liquiditätsspender (Market Maker) an der Börse Stuttgart ist die EUWAX AG

Anders als ETFs sind ETCs Inhaberschuldverschreibungen, bei denen normalerweise ein Bonitätsrisiko besteht. Wie sieht es mit der Sicherheit von EUWAX Gold aus?

Die Boerse Stuttgart Securities GmbH wurde gegründet, um Edelmetalle erwerben, veräußern, besitzen und verwahren zu können. Darüber hinaus kann sie Schuldverschreibungen begeben, die sie verpflichtet, Edelmetalle zu liefern. Zu diesem Zwecke arbeitet sie in den verschiedenen Bereichen mit etablierten Partnern zusammen. Im Insolvenzfall der Emittentin ist jeder Inhaber einer Schuldverschreibung Gläubiger der emittierenden Gesellschaft. D.h. jeder Gläubiger hat ein nachrangiges Recht auf das Vermögen der Emittentin

Was muss ich tun, wenn ich EUWAX Gold in physisches Gold wandeln möchte? Wie lange dauert das?

Sollte der Anleger sich für eine Ausübung des ETC entscheiden, so kann er sich über die Webseite von Euwax Gold die Ausübungserklärung herunterladen, ausfüllen und an die Zahlstelle senden. Ausübungen werden immer bis zum Dritten Freitag eines jeden Monats gesammelt und dann ausgeliefert. Anfang der auf den dritten Freitag folgenden Woche sollte dann der/die Goldbarren an die angegebene Adresse der Ausübungserklärung kostenfrei geliefert werden. Das kann die Privatadresse des Anlegers sein, das kann aber auch die Büroadresse oder die Urlaubsadresse des Anlegers sein. Grundsätzlich sind Auslieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland kostenfrei. Bei Ausübungen gibt es folglich keinen Depotübertrag oder Institute wo das Gold abgeholt werden muss, sondern das Gold wird kostenfrei nach Hause geliefert.

 

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Rohstoffe: Eine Anlageklasse meldet sich zurück und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Rohstoff-ETCs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

EUWAX Gold

Kurs

35,50 €

Kosten (TER)0,00 %
Fondsvolumen261,84 Mio. €
Indexabbildungphysisch
1 Monat+0,14 %
Lfd. Jahr+1,39 %
Mehr Infos zum: EUWAX Gold
Mehr ETFs finden: ETF-Suche
TEILEN
Vorheriger ArtikelSilber mit höherem Wertzuwachs wie Gold
Nächster ArtikelETF-Marktbericht: Anleger ohne Kompass
Uwe Görler ist seit fünf Jahren Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“ und das „Portfoliojournal“. Davor schrieb er in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und schrieb Beiträge für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.