ETFs Schlagworte BlackRock

SCHLAGWORTE: BlackRock

BlackRock startete globale Anleger-Informationskampagne

BlackRock, Inc. hat eine globale Initiative gestartet, die Anlegern praktische Handlungsempfehlungen gibt, um dynamischere und diversifiziertere Portfolios aufzubauen, wie sie die heutigen Rahmenbedingungen erfordern. "Investing for a New World" ist darauf ausgelegt, Kleinanleger und Großinvestoren gleichermaßen dabei zu unterstützen, die Herausforderungen niedriger Renditen und volatiler Märkte in dem komplexen Investmentumfeld von heute zu begegnen.

BlackRock: Zuflüsse in Renten-ETPs erreichen weltweit neue Rekordhöhen

Die weltweiten Zuflüsse in Renten-ETPs (Exchange Traded Products) erreichten im Januar eine neue Rekordhöhe mit Nettozuflüssen in Höhe von 9,1 Milliarden US-Dollar. Insgesamt verzeichnete der ETP-Sektor mit Nettozuflüssen von 34,1 Milliarden US-Dollar und einem verwalteten Vermögen (AUM) von 1.651 Milliarden US-Dollar das bislang beste Resultat in einem Januar. Das zeigt der ETP Landscape Report für den Monat Januar 2012, den BlackRock heute veröffentlichte.

Michael Gruener wird neuer iShares Vertriebsleiter

Michael Gruener wird zum 1. Januar 2012 Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und Osteuropa bei iShares, dem Anbieter von Exchange Traded Funds (ETF) von BlackRock. Er wird die iShares Kundenbeziehungen in der Region verantworten und die hiesige Vertriebsstrategie weiter vorantreiben.

Physisch hinterlegte ETPs halten weltweit 2.300 Tonnen Gold

Nach Nachrichten über mögliche Lösungen für die Eurokrise und der Publikation guter Quartalszahlen von US-Unternehmen hat im Oktober die Risikoaffinität der Investoren und damit ihre Nachfrage nach höher rentierlichen Anlageklassen zugenommen. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen "ETF Landscape Reports" des BlackRock Investment Institute (BII), der die globalen Veränderungen im Bestand von Exchange Traded Products (ETPs) analysiert. Das Vermögen, das Ende Oktober in ETPs verwaltet wurde, betrug 1,578 Billionen US-Dollar. Die absolute Anzahl an ETPs stieg leicht von 4.102 per Ende September auf nunmehr 4.152.

BlackRock stellt Forderungskatalog zur ETF-Regulierung auf

"Seit mehr als zwei Jahrzehnten bieten ETFs den Anlegern einen kostengünstigen und transparenten Zugang zu einer breiten Auswahl an Assetklassen. Bei ihrer Einführung boten sie den Investoren neben anderen Vorteilen vor allem ein neues Maß an Transparenz und Offenlegung. Mit zunehmender Komplexität der ETFs und verwandter Produkte konnte dieser hohe Standard jedoch nicht immer gehalten werden, sodass diese Produkte nun neue Risiken bergen können. Der Asset Manager BlackRock hat nun zusammen mit ihrer ETF-Tochter iShares eine Reihe von regulatorischen Reformen und Empfehlungen für eine erweiterte Offenlegung und größere Transparenz in den ETF-Märkten unterbreitet.

iShares bringt ETCs auf Gold, Silber, Platin und Palladium

Der US-Vermögensverwalter Blackrock folgt dem Branchentrend und steigt ins Geschäft mit börsengehandelten Rohstoffen ein. Ab sofort sind vier Exchange Traded Commodities (ETCs) von Blackrock an der London Stock Exchange (LSE) gelistet, teilte die Gesellschaft am Montag mit. Der iShares Physical Gold ETC, iShares Physical Silver, iShares Physical Platinum und iShares Physical Palladium sind mit Barren der jeweiligen Edelmetalle hinterlegt. Dadurch bilden sie deren Spot-Preise am Londoner Markt ab.

Verkauf perfekt – iShares wird in die USA verkauft

Die Finanzmedien berichten heute übereinstimmend, dass der Verkauf der Vermögensverwaltung Barclays Global Investors durch die britische Bank Barclays nun erfolgreich abgeschlossen wurde. Auch iShares ist davon betroffen.