ETFs Schlagworte Gesamtkostenquote

SCHLAGWORTE: gesamtkostenquote

Lyxor senkt Kosten für Basis-ETFs und richtet Produktpalette neu aus

Mit der Einführung eines Produktsegments, in dem Basis-ETFs mit einer minimalen Gesamtkostenquote (TER) zusammengefasst werden, richtet Lyxor seine Angebotspalette neu aus. Die sogenannte Lyxor Core Range ...

Breit gestreut auf ein Comeback setzen

Große Indizes bieten Sicherheit. Vor allem, wer sich nicht für eine Branche entscheiden will, kommt auf seine Kosten.

Neuer DEKA-Dividenden-ETF ex Finanzwerte

Ein neuer Dividenden-ETF des Emittenten Deka Investment GmbH ist seit Dienstag über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Neuer Amundi-ETF für klimafreundliches Investieren

Seit dem 15. September ist von Amundi der erste ETF Europas auf den MSCI World Low Carbon Leaders Index an deutschen Börsen handelbar. Zudem legte der ETF-Anbieteri einen ETF auf den JPX Nikkei 400 auf.

Deutsche bevorzugen heimische Aktien

Aktien deutscher Unternehmen stehen bei den meisten Anlegern hierzulande klar im Fokus ihrer Anlageüberlegungen. Das ergab eine Depot-Analyse der "Aktion pro Aktie".

iShares mit währungsgesichertem ETF auf MSCI EMU

Der ETF-Emittent iShares erweiterte seine Produktpalette im Bereich Währungsabsicherung.

Acht neue ETPs von Boost gestartet

Vier neue Exchange Traded Commodities (ETCs) und vier neue Exchange Traded Notes (ETNs) des Emittenten Boost sind seit dem 30. Juni 2015 über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Weizen legt kräftig zu

Weizen kann trotz drohender Ernteausfälle zulegen. Anleger haben dank ETCs verschiedene Möglichkeiten.

Zwei neue Dividenden-ETFs

WisdomTree hat zwei neue ETFs auf japanische und europäische Dividendentitel auf Xetra gelistet. Bei allen Indexmitgliedern handelt es sich dabei um exportstarke Unternehmen.

Neuer Amundi ETF auf Unternehmen mit Rückkaufprogramm

Nach PowerShares und iShares bietet nun auch Amundi einen ETF auf Aktienunternehmen mit Rückkaufprogrammen an.