ETFs Schlagworte Öl

SCHLAGWORTE: Öl

Mit Öl-Aktien auf der Gewinnerseite stehen

Kostet der Öl-Preis bald wieder 100 US-Dollar für das 159 Liter-Fass? Geht es nach dem größten OPEC-Mitgliedsland Saudi-Arabien dürfte es bald soweit sein. Laut...

Öl-ETF: Das Schwarze Gold zu Geld machen

Nach einem Preisanstieg im zweiten Halbjahr 2017 sind die Rohölpreise auf Werte von über 70 US-Dollar für das Fass Nordseeöl gekommen. In den vergangenen...

Öl-ETF: Gute Aussichten

Öl notiert über 70 Dollar. Damit hat das „Schwarze Gold“ auf Sicht von drei Jahren eine neue Rekordmarke erreicht. Für Unternehmen aus dem Sektor...

Öl-ETF: Es läuft wieder wie frisch geölt

Der Ölmarkt steht vor einem richtungsweisenden Datum. Ende dieser Woche wird sich die Organisation erdölproduzierender Länder (OPEC) in Wien treffen, um zum Thema Förderkürzung...

Rohstoffe: Das Öl und die Allianzen

Ein niedriger Ölpreis macht den Produzenten zu schaffen. Seit Monaten versuchen einige entgegenzuhalten, drosseln die Förderung oder reden den Preis hoch. Vergeblich bislang und...

Beim Brent-Öl spielt die Musik

Beim Öl ist Schwung drin. Brent, Europa wichtigste Rohölsorte, hat seinen Tiefstand aus dem Januar 2016 hinter sich gelassen und ist seither auf Erholungskurs....

Beim Öl läuft es wie geschmiert

Viel spricht dafür, dass wir 2016 den Tiefpreis beim Öl gesehen haben. 2017 sollte der Preis in eine Phase der Stabilisierung übergehen. Rund 50 Prozent...

Ölpreise in Gefahr: Jetzt Öl shorten?

Das Überangebot auf dem Ölmarkt droht sich mit steigender US-Produktion auszudehnen. Die OPEC-Bemühungen um eine Verknappung liefen damit ins Leere. Experten sehen die Öl-Notierungen...

Öl-ETC: Den Schwung am Ölmarkt ausnutzen

Der Ölpreis explodiert. Doch auch 2017 werden Unsicherheiten den Handel prägen. Diese beiden Öl-ETC sollten sich Trader vormerken. Der Ölpreis fährt Achterbahn. Zuletzt sprang Brent...

Hüfners Wochenkommentar: Der Dollar und das Öl

In den letzten Wochen passierte auf den Märkten etwas Bemerkenswertes. Der US-Dollar wertete sich kräftig auf, von 1,11 auf 1,05 US-Dollar je Euro. Gleichzeitig...